Profi-Produkte für Gewerbe und Behörden
Kauf auf Rechnung - ohne Shopanmeldung
 
seit 25 Jahren Ihr Spezialist für Hygiene
KeinKeime Header

Händedesinfektion

Die Hände sind unser wichtigstes Arbeitsinstrument. Da verwundert es nicht, dass die meisten Infektionen über die Hände übertragen werden. So hat z. B. eine Fingerkuppe mit ca. einem Quadratzentimeter Fläche bis zu 100 Keime. Eine Handfläche hat oft mehrere 1000 Keime pro Quadratzentimeter. Richtige Händedesinfektion ist daher äußerst wichtig für die Gesundheit anderer und auch für sich selbst. Deutlich über 95 % der Krankheitserreger (vor allem Viren und Bakterien) werden über die Hände weiter gereicht.

Durch unsere mehrfach getesteten und dennoch günstigen Desinfektionsmittel lässt sich diese Gefahr auf ein Minimum reduzieren. Es handelt sich ausschließlich um hochwertige Händedesinfektionsmittel für die hygienische Händedesinfektion gem. EN 1500. Bei eiweißbelasteten Händen, wie z. B. in der Küche und Lebensmittelproduktion eignet sich hervorragend die hygienische Händewaschung. Der früher geläufigere Begriff war Händedekontamination. Die hygienische Händewaschung wird über die Norm EN 1499 geregelt.

Händedesinfektion Die Hände sind unser wichtigstes Arbeitsinstrument. Da verwundert es nicht, dass die meisten Infektionen über die Hände übertragen werden. So hat z. B. eine Fingerkuppe mit ca.... mehr erfahren »
Fenster schließen

Händedesinfektion

Die Hände sind unser wichtigstes Arbeitsinstrument. Da verwundert es nicht, dass die meisten Infektionen über die Hände übertragen werden. So hat z. B. eine Fingerkuppe mit ca. einem Quadratzentimeter Fläche bis zu 100 Keime. Eine Handfläche hat oft mehrere 1000 Keime pro Quadratzentimeter. Richtige Händedesinfektion ist daher äußerst wichtig für die Gesundheit anderer und auch für sich selbst. Deutlich über 95 % der Krankheitserreger (vor allem Viren und Bakterien) werden über die Hände weiter gereicht.

Durch unsere mehrfach getesteten und dennoch günstigen Desinfektionsmittel lässt sich diese Gefahr auf ein Minimum reduzieren. Es handelt sich ausschließlich um hochwertige Händedesinfektionsmittel für die hygienische Händedesinfektion gem. EN 1500. Bei eiweißbelasteten Händen, wie z. B. in der Küche und Lebensmittelproduktion eignet sich hervorragend die hygienische Händewaschung. Der früher geläufigere Begriff war Händedekontamination. Die hygienische Händewaschung wird über die Norm EN 1499 geregelt.

Händedesinfektion Die Hände sind unser wichtigstes Arbeitsinstrument. Da verwundert es nicht, dass die meisten Infektionen über die Hände übertragen werden. So hat z. B. eine Fingerkuppe mit ca.... mehr erfahren »
Fenster schließen

Händedesinfektion

Die Hände sind unser wichtigstes Arbeitsinstrument. Da verwundert es nicht, dass die meisten Infektionen über die Hände übertragen werden. So hat z. B. eine Fingerkuppe mit ca. einem Quadratzentimeter Fläche bis zu 100 Keime. Eine Handfläche hat oft mehrere 1000 Keime pro Quadratzentimeter. Richtige Händedesinfektion ist daher äußerst wichtig für die Gesundheit anderer und auch für sich selbst. Deutlich über 95 % der Krankheitserreger (vor allem Viren und Bakterien) werden über die Hände weiter gereicht.

Durch unsere mehrfach getesteten und dennoch günstigen Desinfektionsmittel lässt sich diese Gefahr auf ein Minimum reduzieren. Es handelt sich ausschließlich um hochwertige Händedesinfektionsmittel für die hygienische Händedesinfektion gem. EN 1500. Bei eiweißbelasteten Händen, wie z. B. in der Küche und Lebensmittelproduktion eignet sich hervorragend die hygienische Händewaschung. Der früher geläufigere Begriff war Händedekontamination. Die hygienische Händewaschung wird über die Norm EN 1499 geregelt.

Topseller
112002-VH PICO PROTECT 14, pflegende Händedesinfektion, Premium
Inhalt 0.5 Liter (8,24 € * / 1 Liter)
ab 4,12 € *
Bruttopreis: 4,90 €
Artikel-Nr.: 112002
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
112002-VH PICO PROTECT 14, pflegende Händedesinfektion, Premium
PICO Protect® 14 ist ein Premium Händedesinfektionsmittel inkl. Rückfetter und Pflegestoffe. Der hohe Alkoholgehalt ermöglichkt eine sehr kurzer Einwirkzeit von 15 Sek. Zur hygienischen Händedesinfektion gem. EN1500 geeignet. Hochwirksam...
Inhalt 0.5 Liter (8,24 € * / 1 Liter)
ab 4,12 € *
Bruttopreis: 4,90 €
Artikel-Nr.: 112002
Zum Produkt

Händedesinfektion

Vor allem in der Pflege, in Arztpraxen, Therapieeinrichtungen oder überall sonst, wo es um Hautkontakt mit Kunden geht, spielt die Händedesinfektion eine wichtige Rolle. Auch Einsatzkräfte oder Beschäftigte in der Gastronomie müssen mit einer gezielten Händedesinfektion dafür sorgen, die Weitergabe von Keimen und Krankheitserregern zu verhindern und um sich selbst zu schützen. 

Händedesinfektion – darum ist sie so wichtig

Die Hände sind unser wichtigstes Arbeitsinstrument. Da verwundert es nicht, dass die meisten Infektionen über die Hände übertragen werden. So hat z. B. eine Fingerkuppe mit ca. einem Quadratzentimeter Fläche bis zu 100 Keime. Eine Handfläche hat oft mehrere 1000 Keime pro Quadratzentimeter. Richtige Händedesinfektion ist daher äußerst wichtig für die Gesundheit anderer und auch für sich selbst. Deutlich über 95 % der Krankheitserreger (vor allem Viren und Bakterien) gelangen über die Hände z. B. in den Mund oder in offene Wunden.

Händedesinfektion – was unsere Produkte ausmacht

Durch unsere mehrfach getesteten und dennoch günstigen Desinfektionsmittel lässt sich diese Gefahr auf ein Minimum reduzieren. Es handelt sich ausschließlich um hochwertige Händedesinfektionsmittel für die hygienische Händedesinfektion gemäß DIN EN 1500:2017-10 bzw. VAH. Bei eiweißbelasteten Händen, wie z. B. in der Küche und Lebensmittelproduktion eignet sich hervorragend die hygienische Händewaschung. Der früher geläufigere Begriff war Händedekontamination. Die hygienische Händewaschung wird über die Norm DIN EN 1499:2017-10 geregelt.

Unsere Desinfektionsprodukte sind von unabhängigen, akkreditierten deutschen Laboren auf ihre Wirksamkeit geprüft und halten auch behördlichen Anforderungen stand.

Unterschied zwischen Händewaschung und Händedesinfektion:

  • Hygienische Händedesinfektion: reduziert die Keime, Bakterien etc. stärker als die Händewaschung. Es wird kein Wasser benötigt und die Hände sind danach trocken.
  • Hygienische Händewaschung: wirkt etwas schwächer als die hygienische Händedesinfektion, besitzt aber reinigende Tenside. Bei der Lebensmittelherstellung sind die Hände oft verschmutzt und müssten vor der Desinfektion erst gewaschen werden. Die hygienische Händewaschung ist ein Kombi-Produkt und übernimmt in einem Schritt beides.

Händedesinfektion und VAH Gutachten

Es gibt verschiedene hervorragende Mittel zur Händedesinfektion. Ob ein Händedesinfektion aber wirksam und für den medizinischen oder pflegerischen Bereich geeignet ist, verraten die Gutachten. Das in Deutschland gängigste Gutachten ist das VAH Gutachten, für das das Mittel spezielle Tests durchlaufen muss.

VAH bedeutet „Verbund für angewandte Hygiene e.V.“ Dieser besteht aus verschiedenen Experten aus dem öffentlichen Gesundheitswesen und dem Hygienebereich sowie Berufsverbänden und wissenschaftlichen Fachgesellschaften aus unterschiedlichen Branchen. Dies sorgt für eine besonders breit gefächerte Abdeckung der Anforderungen. 

Alle unsere Produkte zur hygienischen Händedesinfektion haben diesen Test erfolgreich durchlaufen.

Händedesinfektion von PICO – unsere Hautdesinfektionsmittel

Unser breit gefächertes Produktangebot wird laufend erweitert, Sie finden bei uns jedoch äußerst effiziente Desinfektionsmittel, die beispielsweise gegen folgende Krankheitserreger wirken:

  • Bakterien und Pilze 
  • behüllte und unbehüllte Viren 
  • inkl. Covid, HIV/HBV, Rotavirus, Polio, Noro, Influenza, RS-Virus
  • MRSA, ESBL
  • u.v.m.

Unsere Produkte sind außerdem:

  • Parfüm- und farbstofffrei
  • Hautverträglich (PICO Protect ® 12 ist hervorragend für Allergiker geeignet)
  • RKI gelistet, Wirkungsbereich A (Curacid HD-sept)
  • VAH gelistet (Curacid Poly)
  • Geeignet zur Hautdesinfektion vor Injektionen
  • Schnell wirksam (PICO Protect® 14 und PICO Protect ® 12 benötigen beispielsweise nur eine Einwirkzeit von 15 Sekunden)
  • Rückfettend und daher auch für stark beanspruchte Haut geeignet (Curacid Poly)

(Bitte achten Sie auf die konkreten Angaben hierzu in der Produktbeschreibung!)

Händedesinfektionsmittel kaufen – jetzt online bei KeineKeime

Wir haben ein ausgezeichnetes Produktprogramm für Sie, das aufgrund unserer 25-jährigen Erfahrung bei der Produktion und Entwicklung von Bioziden entstanden ist. Alle Produkte sind hochwertig, äußerst effizient und perfekt aufeinander abgestimmt. Sie sind sowohl im privaten Bereich als auch für Gewerbe, Industrie oder Behörden und andere Einsatzbereiche geeignet. 

Sie haben noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an unser kompetentes Team und nehmen Sie jederzeit schriftlich oder telefonisch Kontakt zu uns auf.

Häufig gestellte Fragen

Warum ist die Händedesinfektion besser als das Händewaschen?

Die Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG) empfiehlt das Desinfizieren, da die Haut darunter weniger leidet als unter den in der Seife enthaltenen Tensiden, die die Haut mit der Zeit sehr beanspruchen und entfetten. Auch bei Desinfektionsmitteln mit Alkohol können Hautfette ausgelöst werden, die aber aufgrund des fehlenden Waschvorgangs nicht verloren gehen. Unsere Produkte sind außerdem mit hilfreichen rückfettenden Substanzen verfügbar, die die Haut pflegen.

Was sollte man bei der Händedesinfektion und dem Händewaschen beachten?

Werden die Hände nach dem Waschen desinfiziert und ist die Haut noch feucht, wird das Desinfektionsmittel verdünnt und ist weniger wirksam. Daher sollten Sie darauf achten, Desinfektionsmittel immer auf der trockenen Haut anzuwenden. Es wäre auch falsch, die Hände zuerst zu desinfizieren und dann zu waschen, weil sie mit dem Desinfektionsmittel die wichtigen Hautfette lösen und anschließend abspülen.

Wann ist das Händewaschen zusätzlich zur Händedesinfektion notwendig?

In der Krankenhaushygiene ist es bei bestimmten Erregern wie Parasiten, Würmern oder Bakteriensporen wichtig, die Hände sowohl zu waschen als auch zu desinfizieren, weil einige bakterielle Sporen resistent sind gegen alkoholische Händedesinfektionsmittel. In diesem Fall wird ausnahmsweise eine Händewaschung mit anschließender Händedesinfektion empfohlen, obwohl dabei auch Hautfette gelöst und abgespült werden (s.o.). In diesem Fall ist es jedoch wichtig, die Sporen mechanisch zu entfernen.

Fragen?

 

Bei Fragen zu bestimmten Hygienemaßnahmen in Pflege, Rettungsdienst und Industrie oder zu Produkten, können Sie uns gerne kontaktieren. 
Per Email: f.steffen@pm-hygiene.de
Per Telefon: 040/300 330 990.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.